StartseiteErotikPornofilmeDownloadsToysKleidungBücherPrivatvideos
Homo Art  Bild
Homo Art Vorschau Homo Art Vorschau
Homo Art  Bild
Homo Art Vorschau Homo Art Vorschau

Homo Art

Taschen Verlag


Die homosexuelle Bildwelt ist recht begrenzt, was auf Verbote und Tabus zurückzuführen ist, und man kann nur in Bezug auf das alte Griechenland und das Römische Reich von einem goldenen Zeitalter der Päderastie sprechen. Man könnte aber in sämtlichen Epochen der Kunst die verborgenen Anspielungen herauskristallisieren, denn Künstler wie beispielsweise [...weiterlesen]


Überblick
190 Seiten
Freigegeben ab 18 Jahren
Englisch, Deutsch, Französisch


Ihr Einkauf ist automatisch durch
xjuggler.de abgesichert. (Informationen)
*inkl. MwSt zzgl. + 2,50 € Versandkosten. Gebrauchtware - Lieferfrist 1 bis 3 Tage - Versand via DHL
Anbieter
Details
Preis
Gesamt
Gebrauchtware - Lieferfrist 1 bis 3 Tage via DHL
Noch 1 mal verfügbar.
10,00 €
+ 2,50 € Versandkosten
12,50 €
inkl. MwSt
Gebrauchtware - Lieferfrist 1 bis 3 Tage via DHL
Noch 1 mal verfügbar.

Weitere Informationen zu Homo Art

  • Die homosexuelle Bildwelt ist recht begrenzt, was auf Verbote und Tabus zurückzuführen ist, und man kann nur in Bezug auf das alte Griechenland und das Römische Reich von einem goldenen Zeitalter der Päderastie sprechen. Man könnte aber in sämtlichen Epochen der Kunst die verborgenen Anspielungen herauskristallisieren, denn Künstler wie beispielsweise Ingres oder David haben, möglicherweise nicht einmal bewusst, den männlichen oder verweiblichten Aspekt an einer Aktfigur besonders herausgestellt. Schon Platon lehrte, dass „die Natur früher nicht so war, wie sie heute ist; sie war im Gegenteil recht verschieden. Die Menschheit teilte sich in drei Geschlechter auf und nicht in zwei wie heutzutage.
  • Dieser Artikel wird von einem Mitglied beobachtet.