Texas Chainsaw - The Legend Is Back DVD

Constantin Film (Universal)
5


Release:
08.05.2013
Laufzeit:
88 Minuten
FSK:
ab 18 Jahre
Mehr Infos:
EAN:
4011976884484
Bild:
Widescreen 2,40:1
Ton:
Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS 5.1
Sprache:
Deutsch, Englisch
Land:
USA
Jahr:
2011
1,99
Bestes Angebot von Mintzas-Troedelshop
Versandkosten inklusive / Gebrauchtware
Sofortlieferung

In den Warenkorb

Alle Angebote auf dem Markplatz

Gebrauchtware
von Mintzas-Troedelshop
(21)
1,99
Sofortlieferung
Versandkosten inklusive / noch 1 verfügbar
Preis inkl. Versand: 1,99

Gebrauchtware
von mogi2000
(21207)
4,99
Sofortlieferung Post AG
4,90 € Versandkosten / noch 1 verfügbar
Preis inkl. Versand: 9,89
Anbieterkommentar: neuwertige Lauffläche OHNE Kratzer *** ! **Sofort Versand aus Deutschland, hier direkt vom Medienfachhändler** !-020124tf

Gebrauchtware
von LastBoyScout
(5040)
6,90
Sofortlieferung
Versandkosten inklusive / noch 1 verfügbar
Preis inkl. Versand: 6,90

Gebrauchtware
von media-world-leipzig
(6439)
7,30
Sofortlieferung
Versandkosten inklusive / noch 1 verfügbar
Preis inkl. Versand: 7,30
Anbieterkommentar: guter Zustand!!! geprüfte Gebrauchtware vom Fachhändler mit Gewährleistung, Sofortversand, Rechnung mit MwSt, Sonderversand bei FSK 18 Artikeln (keine Packstation bei FSK 18 Artikeln)

Gebrauchtware
von xxxxxl
(519)
4,90
Lieferfrist bis zu 7 Tage
Versandkosten inklusive / noch 1 verfügbar
Preis inkl. Versand: 4,90

Neuware
von rectus72
(2304)
12,97
Lieferfrist bis zu 30 Tage Post AG
5,99 € Versandkosten / noch 2 verfügbar
Preis inkl. Versand: 18,96

Texas Chainsaw - The Legend Is Back

TEXAS CHAINSAW 3D führt die legendäre Geschichte der mörderischen Familie Sawyer fort, der damals so viele Menschen zum Opfer fielen. Jahrzehnte später und hundert Meilen von den grausigen Tatorten entfernt, erfährt die junge Heather, dass sie ein Anwesen in Texas von ihrer Großmutter, von der sie bislang nichts wusste, geerbt hat. Nachdem sie sich mit ihren Freunden auf den Weg gemacht hat, um ihre Wurzeln zu erkunden, findet sie heraus, dass sie die neue und einzige Besitzerin einer aufwendigen abgesonderten viktorianischen Villa ist. Was sie noch nicht weiß ist, dass tief unten im Keller ihres neuen Besitzes bereits etwas Grauenhaftes auf sie wartet ...
Bonus
Interviews (ca. 23 Min.);
Blick hinter die Kulissen (ca. 3 Min.);
Der alte Bauernhof (ca. 15 Min.);
Es steckt im Fleisch (ca. 8 Min.);
Alternativer Anfang (ca. 3 Min.);
Originaltrailer in Deutsch;
Originaltrailer in Englsich;
Audiokommentar;

Bewertung 41 Stimmen

mttweb vor 10 Jahren
Der Einfachheit halber nenne ich ihn den Film nachfolgend nur TCM 7 und beziehe mich auf die Standard-DVD-Ausgabe in 2D.

An die beklemmende Atmosphäre des Originals kommt keine TCM-Fortsetzung heran, auch nicht TCM 7. Und von der zeitlichen Abfolge stimmt hier einiges nicht, denn der erste Film spielte im Jahr 1974, also vor nunmehr fast 40 Jahren. Demnach müssten die Hauptakteure deutlich älter sein als im Film dargestellt. Aber sei’s drum, solche Feinheiten darf man nicht überbewerten. Worauf es in erster Linie bei TCMs ankommt, sind grundsolider Horror, Spannung, Blut und Splatter. Und da schlägt sich TCM 7 durchaus wacker.

Besonders gut gefallen hat mir die unmittelbare Verbindung vom Original zur Fortsetzung, denn TCM 7 setzt unmittelbar dort an, wo Teil 1 endet: Sally Hardesty hat überlebt und berichtet aus dem Off, was ihr und ihren Freunden an jenem schrecklichen Sommernachmittag im Haus der Sawyers widerfahren ist, untermalt mit Szenen aus dem ersten Film.

Daraufhin fordert der örtliche Sheriff von der Familie die Auslieferung von Jedediah ‘Jed’ Sawyer, besser bekannt als “Leatherface”. Die Situation eskaliert, als ein lynchwütiger Mob auftaucht, das Haus der Sawyers unter Beschuss nimmt und schließlich in Brand setzt. Eine junge Frau und ihr Baby überleben, doch das Kind wird ihr von einem der Mobster entrissen und ‘zwangsadoptiert’.

So wächst das Mädchen unter dem Namen Heather ohne Wissen um seine wahre Herkunft bei einer anderen Familie in einer anderen Gegend auf. Der Betrug kommt erst ans Licht, als Heather eines Tages die Nachricht erhält, dass ihre Großmutter verstorben sei und sie zur Alleinerbin erklärt habe. Also macht sie sich gemeinsam mit drei Freunden und einem Anhalter auf den Weg, um ihr Erbe anzutreten, welches aus einem riesigen Grundstück mit viktorianischer Villa nebst eigenem Familienfriedhof besteht. Und im Keller des Hauses wartet noch eine Überraschung auf die junge Frau, nämlich ihr Cousin Jed...

TCM 7 zitiert oftmals das Original, erzählt aber erfreulicherweise mal eine etwas andere Story, und die berüchtigte Abendmahl-Szene, sonst scheinbar ein unverzichtbarer Bestandteil aller TCM-Filme, fehlt diesmal völlig. Dafür gibt es ein Wiedersehen mit Veteranen aus dem ersten und zweiten Teil: Marylin Burns, John Dugan und Gunnar Hansen sind mit dabei sowie Bill Moseley, der in Jim Siedows Rolle als Drayton Sawyer schlüpft und dabei eine, wie ich finde, hervorragende Leistung abliefert. Die Sawyer-Farm wurde bis ins kleinste Detail nachgebaut, und auch sonst hat man auf bestimmte Details geachtet wie beispielsweise das leichte Hinken von “Leatherface”, seit er sich am Ende von Teil 1 selbst ins Bein gesägt hat.

Auch die übrigen Schauspielerinnen und Schauspieler, darunter einige bekannte Gesichter aus Film und Fernsehen, leisten durch die Bank ordentliche Arbeit, und oscar-reife Darstellungen erwartet man bei einem Horrorfilm dieser Art ohnehin nicht.

Die 2D-Umsetzung auf DVD hat meine Erwartungen erfüllt: klares Bild, gute Kontraste, sauberer Ton. Dazu muss ich aber sagen, dass ich ein Durchschnitts-Konsument ohne HD-Fernseher und Dolby Surround-Ausrüstung bin. Das Bonusmaterial (meist in Englisch und ohne Untertitel) ist nicht überwältigend, aber okay, und die Doku über die Wiederherstellung der Sawyer-Farm und die Reaktionen der Stars aus dem ersten Film, für die das Betreten dieser Kulisse wie eine Zeitreise gewirkt haben muss, fand ich durchaus interessant

Die deutsche Fassung von TCM 7 ist ja wie üblich geschnitten. Was aber trotzdem noch an Blut und Splatter zu sehen ist, genügt mir vollauf. Jedenfalls hatte ich nicht den Eindruck, dass mir ein wichtiges Detail vorenthalten wurde.

Fazit: Ich habe schon wesentlich schlechtere Kettensägen-Filme gesehen. TCM 7 ist kein Meilenstein, hat aber mir dennoch gut gefallen. Außerdem bietet der Film einige gute Ansätze, um die Geschichte von “Leatherface” weiter zu erzählen.

Kunden, die diesen Film gekauft haben, kaufen auch

jss190
Planet Terror - Uncut [LCE] [2 DVDs]
ab 6,
jss190
The Curse of Doctor Wolffenstein
ab 12,
jss190
Night of the Hunted
ab 17,
jss190
The Children of Golgotha
ab 9,
jss190
Bad Taste
ab 3,
jss190
Rossa Venezia - Aus dem Tagebuch einer Triebtäte
ab 4,

Diese Filme könnten Dich auch interessieren.

jss190
Bad Taste
ab 3,
jss190
Rossa Venezia - Aus dem Tagebuch einer Triebtäte
ab 4,
jss190
Return of the Living Dead 3 - Red Edition
ab 8,
jss190
Julia X - Uncut
ab 9,
jss190
Unholy Ground - 2 Disc Edition
ab 11,
jss190
Nightmare on Elm Street - Collection [7 DVDs]
ab 19,
jss190
Saw IV [LCE] [2 DVDs]
ab 4,
jss190
Freitag, der 13. - Teil 1
ab 9,
jss190
Eden Lake - Uncut
ab 12,
jss190
Dellamorte Dellamore - Red Edition
ab 5,
jss190
Blood Diner
ab 7,
jss190
Saw [DC]
ab 2,
jss190
Scream 1-3 - Box-Set [SE] [4 DVDs] im Digipack
ab 16,
jss190
Saw II [LCE] [2 DVDs]
ab 6,
jss190
Saw 4 - Limited Unrated Collectors Edition mit Buch
ab 24,
jss190
Vampire - John Carpenter
ab 5,
jss190
Frauengefängnis - Barbed Wire Dolls
ab 12,
jss190
Saw 3 - Uncut Unrated Collector's Edition
ab 24,
jss190
Planet Terror - Uncut
ab 13,
jss190
Die Tollwütigen
ab 9,
jss190
Freitag, der 13. - Teil 8: Todesfalle... - Uncut
ab 6,
jss190
Evil Dead
ab 11,
jss190
Friedhof der Kuscheltiere
ab 5,
jss190
Freitag, der 13. - Teil 1
ab 10,
jss190
Close Calls
ab 17,
jss190
Julia X - Uncut in 3D+2D
ab 9,
jss190
Die Fürsten der Dunkelheit
ab 7,
jss190
Saw III - Limitierte Buch-Edition - Mediabook 2 DVDs + PappSchuber
ab 14,
jss190
The Hills have Eyes 2
ab 9,
jss190
Underworld - Extended Cut [2 DVDs]
ab 1,
jss190
Maniac Cop DVD - Red Edition
ab 4,
jss190
Porno Holocaust
ab 14,
jss190
Martyrs
ab 19,
jss190
Das Haus der Vergessenen
ab 7,
jss190
The Collection - The Collector 2 - Uncut
ab 8,
jss190
The Loved Ones - Pretty in blood - Lentic. Edit.
ab 3,
jss190
Friedhof der Kuscheltiere 2
ab 2,
jss190
Vegetarierinnen Zur Fleischeslust gezwungen Part 3
ab 26,
jss190
Freitag, der 13. - Teil 7: Jason im... - Uncut
ab 9,
jss190
Saw [CE] [2 DVDs] (+ CD-Soundtrack/+ Buch)
ab 29,
jss190
Maniac Cop 2
ab 12,
jss190
Phenomena - Directors Cut - Digipack Dragon
ab 19,
Copyright 2003 - 2021 © Xjuggler Matthias Kleve e.K.. Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Preisangaben - soweit nicht anders gekennzeichnet - inkl. gesetzl. gültiger MwSt. Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie unsere AGB und die Datenschutzbestimmungen in ihrer jeweils gültigen Form an. 2021-03-02 Softwarestand 4.0.0